Artikel wurde aktualisiert am 21.02.20181 Min. Lesedauer

Ranking Top 30 Fußball Spielergehälter Frankreich Ligue 1 (2017/18)

(Quelle: L’Equipe, 06.02.2018)

Die Sportzeitung “L’Equipe” veröffentlichte die Spielergehälter der 30 bestbezahlten Fußballer in der französischen Ligue 1 für die Saison 2017/18. Wenig überraschend, liegt der PSG-Superstar Neymar mit einem monatlichen Gehalt von 3,067 Millionen Euro brutto (36,8 Mio. Euro Jahresbrutto) unangefochten auf Platz 1. Auf Platz 2 und 3 folgen seine beiden Teamkollegen Edinson Cavani 1,54 Mio. Euro (18,48 Mio. Euro Jahresbrutto) und Kylian Mbappe 1,5 Mio. Euro (18 Mio. Euro Jahresbrutto). Insgesamt kommen 12 der 13 am besten bezahlten Fußballprofis der französischen Ligue 1 von dem aus Katar gesponserten Verein Paris Saint-Germain.

Wie wenig hingegen die Fußballprofis des aktuell Tabellen-17 (SC Amiens) in der frazösischen Ligue 1 im Vergleich zu den Profis der Top-Clubs verdienen, ist schon überraschend. Das monatlichen Durchschnittsgehalt eines Fußballprofis beim SC Amiens beträgt lediglich 15.000 Euro brutto (0,18 Mio. Euro Jahresbrutto).

Natürlich stammen nicht nur die bestbezahlten Fußballer der Ligue 1 von PSG, sondern auch der Trainer. Spitzenreiter Unai Emery / Paris Saint-Germain erhält monatlich 450.000 Euro brutto (5,4 Mio. Euro Jahresbrutto), dahinter folgen Leonardo Jardim / AS Monaco mit 350.000 Euro brutto (4,2 Mio. Euro Jahresbrutto), Claudio Ranieri / FC Nantes mit 340.000 Euro brutto (4,08 Mio. Euro Jahresbrutto), Rudi Garcia / Olympique Marseille mit 250.00 Euro brutto (3 Mio. Euro Jahresbrutto) und Lucien Favre / OGC Nizza mit 200.000 Euro (2,4 Mio. Jahresbrutto).


Top 30 bestbezhalte Fußballer der französichen Ligue 1 Saison 2017 / 18

RangSpielerMonatsgehalt
brutto in Euro
Jahresgehalt
brutto in Euro
Nationalität
Fußballverein
1Neymar3.07 Mio. Euro36.80 Mio. EuroBrasilien
Paris Saint-Germain
2Edinson Cavani1.54 Mio. Euro18.48 Mio. EuroUruguay
Paris Saint-Germain
3Kylian Mbappé1.50 Mio. Euro18.00 Mio. EuroFrankreich
Paris Saint-Germain
4Thiago Silva1.33 Mio. Euro15.96 Mio. EuroBrasilien
Paris Saint-Germain
5Angel Di Maria1.12 Mio. Euro13.44 Mio. EuroArgentinien
Paris Saint-Germain
5Marquinhos1.12 Mio. Euro13.44 Mio. EuroBrasilien
Paris Saint-Germain
7Thiago Motta0.88 Mio. Euro10.5 Mio. EuroItalien
Paris Saint-Germain
8Javier Pastore0.77 Mio. Euro9.24 Mio. EuroArgentinien
Paris Saint-Germain
9Radamel Falcao0.75 Mio. Euro9.00 Mio. EuroKolumbien
AS Monaco
10Daniel Alves0.70 Mio. Euro8.40 Mio. EuroBrasilien
Paris Saint-Germain
11Julian Draxler0.60 Mio. Euro7.20 Mio. EuroDeutschland
Paris Saint-Germain
11Marco Verratti0.60 Mio. Euro7.20 Mio. EuroItalien
Paris Saint-Germain
13Hatem Ben Arfa0.50 Mio. Euro6.00 Mio. EuroFrankreich
Paris Saint-Germain
13Dimitri Payet0.50 Mio. Euro6.00 Mio. EuroFrankreich
Olympique Marseille
13Luiz Gustavo0.50 Mio. Euro6.00 Mio. EuroBrasilien
Olympique Marseille
16Mario Balotelli0.45 Mio. Euro5.40 Mio. EuroItalien
OGC Nizza
17Florian Thauvin0.41 Mio. Euro4.92 Mio. EuroFrankreich
Olympique Marseille
18Steve Mandanda0.35 Mio. Euro4.20 Mio. EuroFrankreich
Olympique Marseille
18Joa Moutinho0.35 Mio. Euro4.20 Mio. EuroPortugal
AS Monaco
18Mariano Diaz0.35 Mio. Euro4.20 Mio. EuroDominikanische Republik
Olympique Lyon
18Memphis Depay0.35 Mio. Euro4.20 Mio. EuroNiederlande
Olympique Lyon
22Keita Baldé0.34 Mio. Euro4.08 Mio. EuroSenegal
As Monaco
23Kostas Mitroglou0.33 Mio. Euro3.96 Mio. EuroGriechenland
Olympique Marseille
24Valère Germain0.30 Mio. Euro3.60 Mio. EuroFrankreich
Olympique Marseille
24Adil Rami0.30 Mio. Euro3.60 Mio. EuroFrankreich
Olympique Marseille
24Nabil Fekir0.30 Mio. Euro3.60 Mio. EuroFrankreich
Olympique Lyon
24Bertrand Trorè0.30 Mio. Euro3.60 Mio. EuroBurkina Faso
Olympique Lyon
28Kamil Glik0.29 Mio. Euro3.48 Mio. EuroPolen
AS Monaco
29Stevan Jovetic0.28 Mio. Euro3.36 Mio. EuroMontenegro
AS Monaco
30Thomas Meunier0.26 Mio. Euro3.12 Mio. EuroBelgien
Paris Saint-Germain